Stoffeinkauf in Wien

Obwohl es schon wieder eine Woche her ist, muss ich Euch unbedingt noch von meinem Stoffeinkauf bei der Stoffschwester in Wien erzählen. Ich mag es sehr Stoffe in anderen Städten oder Ländern zu kaufen. So hat man immer eine Erinnerung an die Reise während man näht.

Auf der Suche nach einem schönen Stoffladen in Wien, wurde mir die Stoffschwester empfohlen. Der Laden befindet sich in einer Art kleinen Wohnung, nicht allzu weit vom Wiener Hauptbahnhof entfernt. Die Stoffschwester hat nur ein paar Mal in der Woche geöffnet und braucht somit keinen klassischen Laden. Durch den Wohnzimmer-Charakter ist alles gleich viel persönlicher – was wirklich unglaublich toll ist! Während man durch die Stoffauswahl stöbert, kann man sich entspannt mit den Besitzern übers Nähen, Nähprojekte und Gott und die Welt unterhalten.

Die Stoffschwester hat eine besonders große Auswahl an Kinderstoffen. Da ich ohnehin auf der Suche nach Stoffen für Kinderbekleidung war, war ich hier genau an der richtigen Adresse. Nach langem hin- und her habe ich mich schließlich für den hellen Monsterstoff (Jersey) und den blau-grünen Jerseystoff mit Tieren entschieden. Zum Abschied darf man noch einen Glückskeks ziehen.

Mein Fazit: Ein außergewöhnlicher Laden mit tollen Stoffen, die man nicht überall findet. Bestimmt werde ich noch einmal online bestellen oder bei meinem nächsten Wienbesuch vorbeischauen.

 

Leave a Reply